komm WIR reisen

Die Polarlichter rufen…

Einmal die Polarlichter sehen, davon habe ich als Kind schon geträumt. Wer kennt sie nicht, diese Bilder von tanzenden grünen Lichtern die einen in großes Staunen versetzen.

Unsere Europareise beginnt mit einer Skandinavien Rundreise. Ein absolutes Highlight werden für uns die Lofoten sein. Schon jetzt bestaunen wir die vielen atemberaubenden Bilder aus dem Internet und die Vorfreude steigt all das mit eigenen Augen sehen zu dürfen.

Aurora Borealis / Nordlicht

Norwegen, Finnland und Schweden… was werden wir wohl alles erleben? Warum wir uns den Winter ausgesucht haben? Ganz klar, wegen der Polarlichter. Von Dezember bis März tanzen sie am Skandinavischen Himmel…es wird jede Menge Kakao verstaut, um eingemurmelt in den Schneeanzügen, vielleicht vor einem Feuerchen auf sie zu warten.

Abgesehen von der Erfüllung dieses Traumes, erwartet uns Skandinavien mit einer atemberaubenden Landschaft. Ihr dürft gespannt sein was wir alles erleben werden.

Habt ihr Tipps?

wir freuen uns über Tipps von euch, egal was es ist. Sehenswürdigkeiten, Städtetipps, Essen etc. Schreibt uns einfach in den Kommentaren.

Auf Instagram posten wir unsere täglichen Foto Highlights. Klickt hier

In den nächsten Wochen, wird das Womo winterfest gemacht. Wintereifen, Schneeketten müssen besorgt werden und die richtige Kleidung muss natürlich auch noch geshoppt werden. Am 27/28.12 starten wir in unser WomoAbenteuer Skandinavien.

Ses snart og mange hilsener Sandra & Guido

3 Kommentare

  1. hallo ihr lieben, die bilder mit den polarlichten sind der hammer ! und tolle berichte schreibst du, Sandra ! ich bin sehr gespannt auf mehr. könnt ihr noch erzählen wieviel grad ihr so habt in der nacht ? und wie oft läuft die heizung ? oder läuft die ständig sobald ihr steht ? und was für schlafsäcke habt ihr ? oder sagen wir mal so, bis wieviel grad unter null ?
    ala, dann wünsche ich euch vorerst noch viele wunderherrliche entdeckungen, unvergessliche abenteuer und magische momente ! liebe grüsse dina clara

  2. hallo ihr lieben, die bilder mit den polarlichten sind der hammer ! und tolle berichte schreibst du, Sandra ! ich bin sehr gespannt auf mehr. könnt ihr noch erzählen wieviel grad ihr so habt in der nacht ? und wie oft läuft die heizung ? oder läuft die ständig sobald ihr steht ? und was für schlafsäcke habt ihr ? oder sagen wir mal so, bis wieviel grad unter null ?
    ala, dann wünsche ich euch vorerst noch viele wunderherrliche entdeckungen, unvergessliche abenteuer und magische momente ! liebe grüsse dina clara

    1. Hallo Dina Clara, vielen lieben Dank für dein schönes Feedback. Das freut mich wirklich sehr. Ich werde einen Beitrag direkt über das Wintercamping im Kastenwagen schreiben. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: